KWK Sachsen GmbH · Hauptstraße 44 · 04741 Roßwein · +49 (0) 34322 6691 57

Wie funktioniert eine Kraft-Wärme-Kopplung?

KWK‘s nutzen die Verbrennungsenergie gleich doppelt - thermisch als Nutzwärme oder zur Kühlung und mechanisch zur Stromerzeugung durch einen Generator. Durch diese doppelte Nutzung wird aus derselben Menge Brennstoff deutlich mehr Energie produziert - Wärme sowie Strom.

Wie funktioniert eine  Kraft-Wärme-Kopplung?

 

Durch den effizienten Einsatz von Energie fördert der Staat im erheblichen Umfang den Einsatz von BHKW Anlagen. Wir informieren Sie umfassend über diese Möglichkeiten und unterstützen Sie bei der Beantragung. Nutzen Sie unsere Kontaktaufnahme.

Genaue Analyse garantiert
Genaue Analyse garantiert

 

Unser Unternehmen setzt bei BHKW-Projekten ab ca. 100 kW elektrischer Leistung auf den Hersteller SOKRATHERM.

Die BHKW-Kompaktmodule des Familienunternehmens mit Fertigung in Thüringen zeichnen sich durch folgende Kernvorteile aus.

Vereinbaren Sie bitte hier einen unverbindlichen Beratungstermin

Werden Sie Teil des Teams

Neue Perspektiven? Bewerben Sie sich bei der KWK Sachsen ...

Unser Unternehmen ist stetig auf Wachstumskurs. Zur Verstärkung unseres kompetenten Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Anlagenmechaniker, Heizungsbauer und Servicetechniker (m/w)

Partnerschaft

Mit dem Hersteller leistungsstarker BHKW´s Sokratherm haben wir seit 2014 einen Lieferanten aufgenommen, welcher über 35 Jahre Erfahrung auf dem Gebiet der Kraftwärmekopplung verfügt.